Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellungen
Sie können über Internet, per E-Mail, Telefon, Fax oder per Post bestellen. Auf Ihre Bestellung hin senden wir Ihnen eine Auftragsbestätigung per E-Mail.

Erfüllungsort
Als Erfüllungsort für unsere Warenlieferungen wie auch für Ihre Kaufpreiszahlungen gilt unser Geschäftssitz, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart worden ist. Gemeinsamer Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle sich aus Geschäften mit uns ergebenen Rechte und Pflichten ist Egerkingen.

Lieferfristen
Die in diesem Shop enthaltenen Standardprodukte werden in der Regel innert Wochenfrist ausgeliefert.

Bezahlung
Per Kreditkarte, Postkarte, Pay Pal, Vorkasse und Nachnahme möglich.

Portokosten
Lieferung und Verpackung CHF 10.-.
Per Nachnahme 22.-.
Per Kreditkarte, Postkarte, Pay Pal, Vorkasse kostenlos.
Kleinmengenzuschlag: CHF 10.- bis Warenwert CHF 100.-.

Eigentumsvorbehalt
Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollen Bezahlung unser Eigentum.

Versand und Versicherung
Warenlieferungen an einen von Ihnen bezeichneten Ort erfolgen zu Ihren Lasten und auf Ihre Gefahr. Wir schliessen eine Transportversicherung nur auf Ihre schriftliche Weisung ab. Portokosten im Falle einer Rücksendung müssen vom Käufer übernommen werden.

Preise
Sämtliche Preise verstehen sich in unserer Landeswährung. Lieferungen ins Ausland werden nur über die entsprechenden weiteren Ländershops vorgenommen.

Mängelrügen
Mängelrügen irgendwelcher Art können nur berücksichtigt werden, wenn sie innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Ware in schriftlicher Form erfolgen.

Spezialanfertigungen
Für Spezialanfertigungen gelten die Konditionen in unseren Dokumentationen und unseren Auftragsbestätigungen.

Datenschutz
Wir verarbeiten personenbezogene Daten von Kunden unter strikter Beachtung des geltenden Datenschutzgesetzes. Alle Daten werden absolut vertraulich behandelt und Dritten nicht zugänglich gemacht. Die Daten werden ausschliesslich zur Erfüllung des Vertragsverhältnisses, zur Bearbeitung der von Ihnen gewünschten Informationen sowie zu Statistikzwecken verwendet.

Rückgaberecht
Rücksendungen werden nur nach vorheriger Absprache angenommen und sofern sich die Ware in verkaufsfähigem Zustand befindet. Eine Rücknahme nach 3 Monaten wird mit einer Umtriebsgebühr von 10% verrechnet bzw. gutgeschrieben. Wurde die Ware vor mehr als 6 Monaten bezogen, kann eine Retournahme verweigert werden.

Reparaturen
Defekte Schuhe müssen uns zur Reparatur eingesendet werden. Es werden keine Reparaturkosten die in Eigenregie durchgeführt werden zurückerstattet. 

Zuletzt angesehen